Te Tera Pinot Noir 2019

CHF1900

Martinborough Vineyard Te Tera Pinot Noir 2019

Wunderbare Aromen von dunklen Kirschen und Pflaumen, mit einem Hauch von asiatischen Gewürzen und getrockneten Kräutern ziehen sofort die Aufmerksamkeit auf die Nase dieses eleganten Pinot Noir. Beim ersten Schluck wird der Gaumen von weichen, saftigen Aromen roter Früchte mit würzigen Noten im Hintergrund begrüßt. Die süffigen Tannine und eine samtige Textur sorgen für einen beeindruckenden Abgang.

Vorrätig

Kategorie: Schlagwort: Product ID: 9530

Beschreibung

Vom Winzer…

Wunderbare Aromen von dunklen Kirschen und Pflaumen, mit einem Hauch von asiatischen Gewürzen und getrockneten Kräutern ziehen sofort die Aufmerksamkeit auf die Nase dieses eleganten Pinot Noir. Beim ersten Schluck wird der Gaumen von weichen, saftigen Aromen roter Früchte mit würzigen Noten im Hintergrund begrüßt. Die süffigen Tannine und eine samtige Textur sorgen für einen beeindruckenden Abgang.

Der Te Tera Pinot Noir stammt hauptsächlich aus den jüngeren Weinbergen (Alter der Rebstöcke zwischen 8 und 25 Jahren) innerhalb der Appellation Martinborough. Diese Weinberge liegen auf einer Mischung aus Schwemmland- und Lehmböden. Die jüngeren Weinberge neigen dazu, Pinots zu produzieren, die würzige Noten in der Nase aufweisen, gepaart mit weichen Fruchtaromen und einem weichen Abgang am Gaumen.

2019 war eine exzellente Saison in Martinborough, obwohl sie nicht so anfing.  Ein später Frühlingsfrost am 19. Oktober verursachte einige Fruchtverluste in einigen der kühleren Weinberge.  Es folgte ein feuchter Frühling, der es den Reben erlaubte, sich zu erholen und zu wachsen, um bis Weihnachten den oberen Draht zu erreichen. Der traditionelle trockene Martinborough-Sommer kam schließlich im Januar und hielt bis zur Ernte an.  Die Obsternte begann am 29. März – und die schönen Bedingungen hielten während der gesamten Ernte an. Alle Früchte wurden unter sauberen und reifen Bedingungen geerntet und die Ernte wurde in der ersten Aprilwoche abgeschlossen.

Die Trauben werden hauptsächlich von Hand aus den jüngeren Weinbergen in Martinborough gepflückt und zu 100% entrappt, von Hand eingepflanzt und mit natürlicher Hefe vergoren. Die natürliche malolaktische Gärung findet in französischer Eiche statt und der Wein reift für zehn Monate auf der Hefe, bevor er verschnitten wird.

Empfohlene Lagerzeit 2-8 Jahre ab Jahrgang

Servieren bei 14-17 Grad Celsius

Te Tera 2019 Tasting Notes

Warum wir ihn mögen…

Rote Kirschen, rote Pflaumen und ein Hauch von Gewürzen. Fabelhaft zu rotem Fleisch, Wild und Geflügel – dieser charmante Pinot Noir hat ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis.

94 Points, Wine Orbit Sam Kim 2020
Gold, New Zealand International Wine Show 2020
5 Stars, Cuisine Magazine 2021
Gold, Dish Magazine 2021

Martinborough Vineyard

Martinborough, Wairarapa

Zusätzliche Information

Winery

Bottle Size

Closure

ABV (alcohol by volume)

Region

Sub-Region

Varietal

Vintage

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte Ihnen auch gefallen …