Auckland

Auckland

Auckland ist eine der ältesten Weinregionen Neuseelands, die in den frühen 1900er Jahren von leidenschaftlichen kroatischen, libanesischen und englischen Winzern gegründet wurde.

Die Weinregion Auckland erstreckt sich über ein großes, geografisch vielfältiges Gebiet und umfasst drei charakteristische Unterregionen: die Insel Waiheke, das historische West-Auckland und erstreckt sich im Norden bis zur Küstenenklave Matakana.

Die moderne Weinindustrie in Auckland ist die Heimat kräftiger, intensiver Rotweine – Rotmischungen im Norden und auf Waiheke Island (wo es auch aufregenden Syrah gibt) – sowie Chardonnay von Weltklasse und feiner Aromastoffe.

Die Subregionen Aucklands sind vereint durch ihre vulkanischen, lehmreichen Böden, ihr gemäßigtes Meeresklima und die Nähe zur größten Stadt Neuseelands.

Waiheke Island

Diese malerische Insel definiert die Grenzen der Region Auckland und trägt zu ihrem einzigartigen Terroir bei. Das warme, trockene Meeresklima begünstigt die Intensität, die sortentypische Tiefe und die Reinheit der Früchte. Die Insel ist seit langem für ihre aufregenden Cabernet-Cuvées bekannt und wurde in jüngster Zeit für kräftigen Syrah, eleganten Chardonnay, tiefen, fruchtigen Montepulciano und Petit Verdot sowie für duftende Viognier- und Pinot Gris-Weine gefeiert.

West Auckland

Viele der ältesten neuseeländischen Weinfamilien nennen diese warme und fruchtbare Region immer noch ihre Heimat, nachdem sie sich vor fast 100 Jahren hier niedergelassen haben. Die alten Chardonnay- und Merlot-Reben der Subregion produzieren Früchte, aus denen stilvolle Weine hergestellt werden, die international viel Anerkennung gefunden haben.

Clevedon

Clevedon ist ein kleiner Weinbezirk im Süden der Stadt Auckland. In diesem hügeligen, ländlichen Gebiet – nur 40 Minuten vom Stadtzentrum Aucklands entfernt – werden einige exquisite Bordeaux-Mischungen hergestellt.

Matakana

Eine Stunde nördlich von Auckland liegen die hübschen sanften Hügel von Matakana, ein einladendes Ziel für Weintouristen. Die Reben sind relativ jung, bringen aber fruchtbetonte Pinot Gris-, Syrah- und Cabernet-Weine hervor. Das Klima ist mild, aber die sorgfältige Auswahl der Lagen bringt Weine mit gutem Körper und guter Textur hervor.

Lesen Sie mehr über die Weinregion Auckland hier.